Reflektieren

Rasante Fortschritte in den Life Sciences (Medizin-, Gen- und Biotechnik) eröffnen nicht nur neue Wege der Diagnostik und Therapie bislang unheilbarer Erkrankungen. Zugleich wandelt dieser Fortschritt auch unser Verständnis von Gesundheit und Normalität. Den biomedizinisch-pharmakologischen Technologien und Neuropharmaka (wie z.B. Ritalin® oder Provigil®) kommt dabei eine hohe Relevanz zu. Die Manipulationen des menschlichen Gehirns mit psychoaktiven Substanzen (Neuro-Enhancement) treffen den Menschen im Kern seiner Persönlichkeit.