Bildung versus Perfektion – Wo beginnt Verbesserung und wo hört das Menschsein auf?

Das Symposium „Neuro-Enhancement in der Bildungs- und Arbeitswelt“, das am Freitag an der Hochschule in Darmstadt stattfand, startete mit dem Vortrag „Bildung versus Perfektion“ von Dr. Thomas Damberger, einem Philosophen. In seinem Vortrag führte Damberger durch die menschliche Geschichte und zeigte, dass der Druck der Arbeitswelt schon in ferner Vergangenheit zu beobachten war. „Der Mensch 

Weiterlesen →

Die Titelseite des Flyers "Neuro-Enhancement in der Bildungs- und Arbeitswelt".

Neuro-Enhancement in der Bildungs- und Arbeitswelt – Symposium

Das Symposium „Neuro-Enhancement in der Bildungs- und Arbeitswelt“ fand am Freitag, den 30.10. im „Glaskasten“ der Hochschule Darmstadt statt und war ein voller Erfolg. Fünf Experten/-innen aus den unterschiedlichsten Bereichen gestatteten interessante und vielfältige Einblicke in das Thema „Hirndoping“. In den kommenden fünf Tagen werden unsere Autoren/-innen Artikel zu den einzelnen Vorträgen hochladen. Lesen Sie 

Weiterlesen →

Eine Dosis Neuro-Enhancer

Es gibt eine lange Liste an Neuro-Enhancern, wovon einige tagtäglich aufgenommen werden. Die Galerie soll einen Überblick einiger pflanzlicher, alltäglicher und chemischer Substanzen geben.

Jetzt auch am Zwitschern

Alles Aktuelle über neue Blog-Beiträge und Einblicke sowie Höhepunkte nach dem  Symposium „Neuro-Enhancement in der Bildungs- und Arbeitswelt“ können Sie über unseren twitter-Account NEIBA2015 verfolgen. Was denken Sie über Gehirndoping? Zwitschern Sie uns unter #NEIBA2015 und teilen Sie mit uns ihre Erfahrungen und Gedanken zum Thema Neuro-Enhancement.  

Eine kleine Figur eines Geschäftsmanns sitzt am Rand eines Pillenglases, aus dem einige Pillen herausfallen. (Foto: tk_presse / flickr.com)

Wir stellen vor: Die ReferentInnen des Symposiums NEIBA 2015

Diesen Freitag sind sie im „Glaskasten“ der Hochschule Darmstadt: unsere ExpertInnen zum Thema Neuro-Enhancement. Sie erklären ab 9 Uhr, was sich hinter dem komplizierten englischen Begriff verbirgt. Also, packen Sie Traubenzucker und Studentenfutter ein – für Kaffee ist gesorgt. Damit Sie auch wissen, auf wen Sie sich freuen können, hier die ReferentInnen des Symposiums:   

Weiterlesen →

Die schwarze Silhouette eines Kopfes, in den bunte Farbbalken von oben hineinreichen, daneben der Schriftzug "NEIBA".

In Kürze…

Ab Mitte Oktober 2015 werden hier Studierende aus dem Studiengang Wissenschaftsjournalismus der Hochschule Darmstadt unter der Leitung von Frau Professor Dr. Silke Heimes für das NEIBA-Projekt neue Beiträge zum Thema Neuro-Enhancement bloggen. Im Archiv stehen zudem die Inhalte des Blogs hirn-sturm.de bereits zum Stöbern zur Verfügung, die Wissenschaftsjournalismus-Studierende der h_da zum BMBF geförderten Vorgängerprojekt „Die 

Weiterlesen →

Ein Mann sitzt auf dem Boden, vor ihm ausgebreitet sind zahlreiche Blätter.

Immer 50 Schritte voraus

In einem Musterbeispiel für Neuro-Enhancement zeigt der Film „Ohne Limit“ das, wovon wohl nicht nur Pharmakonzerne träumen: Der erfolglose Autor Eddie Morra bekommt vom windigen Bruder seiner Ex-Freundin eine Wunderpille, die ihm eine fast unmenschliche Intelligenz und Auffassungsgabe beschert.